H O M E












 Verlängerung Fotoalbum
 Hebammen
 Statistik
 So kommt Ihr Baby in die Galerie

Ein Wort an unsere Hebammen und
Kinderschwestern, die die Babygalerie
am Laufen halten. 
  

Da in Äthiopien, wo die staatliche Gesundheitsversorgung kaum gegeben ist, sind es die erfahrenen Frauen, die zu Hebammen werden.
 
Sehr geehrte Hebammen, mit Ihrer Arbeit für die Babygalerie helfen Sie mit durch Menschen für Menschen diese Hebammen in Äthiopien in moderneren Geburtstechniken und Hygienemaßnahmen auszubilden, damit den Kindern den Weg ins Leben zu erleichtern und den Müttern viele Schmerzen zu ersparen. Sie helfen aber auch mit, die Hebammen mit einem Erste-Hilfe-Koffer auszustatten, was letztendlich wieder für Mutter und Kind von großer Bedeutung ist.

Dafür unseren herzlichsten Dank –
Ihre Almaz und Karlheinz Böhm

 Schöne Geschenkideen zugunsten Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe